Nachrichten und Informationen

Bild: flo-job Büro/Florian Pittroff

Spaziergang: Karl Albert Gollwitzers Hafen-Utopie

Die Geschichte vom Hafen und wer schuld war, dass es keinen Hafen gibt. Um das Jahr 1900 wurde in Augsburg ernsthaft der Bau eines großen Donauhafens an der heutigen Kahnfahrt beim Gänsbühl diskutiert. Vor dort sollte ein schiffbarer Kanal entlang des Lechs nördlich von Augsburg bis zur Donau gegraben werden. Führung am 1. September 2019 von 11 – 12.30 Uhr/Eintritt: 6,- €.
Eine Veranstaltung im Rahmen der Wassertage Augsburg.

Kurt Idrizovic erzählt bei seiner Führung (festes Schuhwerk und etwas Mut erforderlich!) an den Original-Schauplätzen von den Planungen des Augsburger Architekten Karl Albert Gollwitzer – und woran die Idee vom Donauhafen am Ende scheiterte. Am Schluß werden gemeinsam traurige Seemanns-Lieder gesungen. (Keine Vorkenntnisse erforderlich).

Anmeldung: Buchhandlung am Obstmarkt, Tel. 0821/51 88 04/ post@buchhandlung-am-obstmarkt.de

« zurück
Buechershop Banner
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

› Anmeldung zum Newsletter