Veranstaltungen und mehr

Quelle: Amerika in Augsburg e.V., Edgar Mathe, Stadtarchiv Augsburg
Quelle: Amerika in Augsburg e.V., Edgar Mathe, Stadtarchiv Augsburg
31. März 2019, 13:00 Uhr
Treffpunkt: Plärrereingang, Langenmantelstraße

Bus-Rundfahrt: Von Bürgern und Burgern I AUSGEBUCHT

Dauer: 13.00 bis 16.00 Uhr. Ticket: 15 €, ermäßigt 12,- €; Leitung: Edgar Mathe. Vor mehr als 20 Jahren verließen die letzten US-amerikanischen Streitkräfte Augsburg. Damit endeten 50 Jahre Präsenz der ehemaligen Besatzungsmacht.
Gleichzeitig verschwand Stück für Stück ein Gesellschafts- und Lebensentwurf aus den westlichen Augsburger Stadtteilen der für viele jenseits der Wertach lebenden Augsburgern unbekannt und dennoch Bestandteil unserer Stadt war. Eine ca. dreistündige Busfahrt führt durch die ehemaligen Liegenschaften wie Kasernen, Wohngebiete und „special places“ des militärischen und zivilen Daseins der amerikanischen Soldaten und ihrer Familien. Viele bauliche Artefakte des deutsch amerikanischen Neben- und später Miteinander zeugen vom Leben der GI. Officiers Club, Panzerstraße, Golfclub und Transient Billets sind nur einige Areale die besichtigt oder passiert werden in welchem die Soldaten des Shield of Bavaria ihrem Beruf in Zeiten des Kalten Krieges nachkamen. Ebenso interessant sind die vormaligen Bildungseinrichtungen wie Schulen, Universitätssparten oder die Family Community in den Wohngebieten oder Kasernen.

Die Rundfahrt soll einen Eindruck vermitteln wie die Stadt in der Stadt funktionierte, welchen Einfluß die Kultur und Lebensart der US-Bürger auf bauliche und gesellschaftliche Entwicklung Augsburgs hatten.

Eine Veranstaltung der Buchhandlung am Obstmarkt und die SPD Lechhausen

« zurück
Buechershop Banner
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

› Anmeldung zum Newsletter