Veranstaltungen und mehr

22. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Neue Stadtbücherei, Ernst-Reuter-Platz

Das Quartett der Liebenden

Carlos Franz (Chile) und Übersetzer Lutz Kliche präsentieren den neuen Roman über den Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas. Der Roman wurde publiziert mit der Unterstützung der Abteilung für kulturelle Angelegenheiten des Außenministeriums von Chile.
Obra editada en el marco del Programa de Apoyo a la Traducción de la Dirección de Asuntos Culturales (DIRAC) del Ministerio de Relaciones Exteriores de Chile. Das Buch erscheint Mitte September bei der Büchergilde Gutenberg
In den dreißiger Jahren des 19. Jahrhunderts treffen in Chile zwei ganz unterschiedliche Männer aufeinander: der Augsburger Maler Johann Moritz Rugendas und der englische Naturforscher Charles Darwin. Während der eine die überwältigende Natur rein sinnlich erfasst, zählt für den anderen nur die wissenschaftliche Erkenntnis. Etwas aber eint die beiden: die Liebe zur selben Frau.

« zurück
Buechershop Banner
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

› Anmeldung zum Newsletter