Veranstaltungen und mehr

29. August 2020, 19:30 Uhr
Biergarten der Zoo Gaststätte, Paul-Eipper-Straße 12

Literatur im Tiergarten 2020: Gerald Huber und Maria Reiter - "Bayerische Wortkunde"

Ein augenzwinkernder, höchst humorvoller Streifzug durch die bairische Sprache. Ein unterhaltsamer aber auch anspruchsvoller Abend, der Verständnis für die älteste deutsche Regionalsprache und eine der ältesten Kultursprachen Europas stiften will, einer Sprache, die nichtsdestoweniger auf der roten UNESCO-Liste der aussterbenden Sprachen steht. Und das, obwohl Bairisch seit Jahrzehnten am häufigsten genannt wird, wenn nach der Beliebtheit deutscher Dialekte gefragt wird.
Reservierung ab 29.6., Tickets 15/12 Euro
Einlass 18 Uhr
Huber erzählt von den historischen Ursprüngen des Bairischen, erklärt die Geschichte der Wörter und legt dar, warum eine Semmel niemals ein Brötchen sein kann. Mit wissenschaftlichem Fachwissen, aber immer auch einem Augenzwinkern zeigt er, warum es sich lohnt, die Preußen zu derblecken und warum Bairisch das eigentliche „Hochdeutsch“ ist. Begleitet wird er bei seiner unterhaltsamen Lesung von der namhaften Akkordeonistin Maria Reiter, die ihre „musikalischen Fußnoten“ unter anderem bereits bei Lesungen von Wolf Euba, Michael
Heltau, Konstantin Wecker oder Rufus Beck gesetzt hat.

« zurück
Buechershop Banner
Rundgang durch den Turm
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

› Anmeldung zum Newsletter