Veranstaltungen und mehr



11. Dezember 2019, 19:30 Uhr
Haag Villa, Johannes-Haag-Straße 14

Literarischer Salon I AUSVERKAUFT

Diesmal auf dem Podium: Andrea Bartl (Professorin für Neuere Deutsche Literaturwissenschaft, Uni Bamberg), Knut Schaflinger und Michael Schreiner. Moderation: Dirk von Gehlen.

Folgende Bücher werden besprochen:
mehr »
Foto: privat


22. Januar 2020, 19:30 Uhr
Stadtbücherei Augsburg

Buchvorstellung mit Rafik Schami und Root Leeb

Die von Rafik Schami präsentierten Geschichten erzählen von falschen und richtigen Freunden, von inniger Verbundenheit, Bewunderung und vom raren Glück, sich in der Not auf einen Menschen hundertprozentig verlassen zu können!
Eintritt: 10.- €/ erm. 5,- € (Ermäßigung für Besucher der Stadtbücherei mit Lese-Ausweis und Mitglieder der Büchergilde Gutenberg.)
Vorverkauf: Buchhandlung am Obstmarkt und Stadtbücherei
mehr »


24. Januar 2020, 19:00 Uhr
kleiner Goldener Saal Augsburg

Klassik meets Soul

Ein Benefizkonzert des Rotary Club Augsburg-Renaissancestadt zugunsten des Grand Hotel Cosmopolis Augsburg. Zum Jahresauftakt veranstaltet der Rotary Club Augsburg-Renaissancestadt sein erstes „Herzblut-Projekt“. An dem Konzertabend treffen u.a. Mozart’s Figaro auf virtuose Violinen-Klänge von Paganini.
mehr »


26. Januar 2020, 11:00 Uhr
Brechts Bistro, auf dem Rain

BRECHT-BRUNCH zur Kommunalwahl 2020

 Man kann, so Brecht, die Wahrheit nur mit List verbreiten. Was aber ist Wahrheit in Wahlkampfzeiten. Darüber wollen Kurt Idrizovic (Buchhandlung am Obstmarkt) und Andrea Horn (a.tv HD) an drei Sonntagen vor der Wahl mit Augsburger Journalisten und Experten sprechen.
mehr »


9. Februar 2020, 11:00 Uhr
Brechthaus

Bertolt Brecht: Wie schön, dass Du geboren bist

Eine brechtige Geburtstags-Feier für Bertolt Brecht im Brecht-Haus Augsburg. Die Buchhandlung am Obstmarkt lädt mit Texten, Liedern und Gedichten ins Geburtshaus des Augsburger Dichters Bertolt Brecht, geboren am 10. Februar 1998, ein.
Dr. Martha Schad stellt Ihr aktuelles Brecht-Buch vor: KOMM UND SETZ DICH, LIEBER GAST – Am Tisch mit Bertolt Brecht und Helene Weigel

mehr »


14. Februar 2020 - 23. Februar 2020
N.N.

Brechtfestival 2020

Das Brechtfestival ist Theater, Literatur, Musik und Diskurs. Es kann Holzhammer und Feinsinn. Die Buchhandlung am Obstmarkt ist NATÜRLICH auch dabei!
mehr »


8. März 2020, 11:00 Uhr
Brechts Bistro, auf dem Rain

BRECHT-BRUNCH zur Kommunalwahl 2020

 Man kann, so Brecht, die Wahrheit nur mit List verbreiten. Was aber ist Wahrheit in Wahlkampfzeiten. Darüber wollen Kurt Idrizovic (Buchhandlung am Obstmarkt) und Andrea Horn (a.tv HD) an drei Sonntagen vor der Wahl mit Augsburger Journalisten und Experten sprechen.
mehr »


28. März 2020, 16:00 Uhr
St. Jakobswasserturm

ZWISCHEN KOLIKEN UND KATHOLIKEN: Mit Michel de Montaigne im Wasserturm

Der Philosoph und Weltenbummler besuchte im Jahr 1580 die Stadt Augsburg und besichtigte dort u.a. die Wassertürme, die schönen Fugger-Brunnen und die Wasserversorgung. Ein früher Botschafter für das UNESCO-Weltkulturerbe Wasser-Management.
Führungen 16.00 Uhr & 18.00 Uhr. Dauer ca. 60 Minuten. Begrenzte Platzzahl: Anmeldung erbeten: 0821 51 8804
Eine Veranstaltung im Rahmen von Augsburg Open.
mehr »


29. März 2020, 11:00 Uhr
St. Jakobswasserturm

ZWISCHEN KOLIKEN UND KATHOLIKEN: Mit Michel de Montaigne im Wasserturm

Der Philosoph und Weltenbummler besuchte im Jahr 1580 die Stadt Augsburg und besichtigte dort u.a. die Wassertürme, die schönen Fugger-Brunnen und die Wasserversorgung. Ein früher Botschafter für das UNESCO-Weltkulturerbe Wasser-Management.
Führungen 11.00 Uhr & 13.00 Uhr. Dauer ca. 60 Minuten. Begrenzte Platzzahl: Anmeldung erbeten: 0821 51 8804
Eine Veranstaltung im Rahmen von Augsburg Open.
mehr »


1. Mai 2020, 13:00 Uhr
Hauptbahnhof Augsburg (Gleis wird dort bekanntgegeben)

Localbahnfahrt: Wassergeschichte & Weltkulturerbe

Die Buchhandlung am Obstmarkt widmet ihre diesjährige Localbahnfahrt am 1. Mai dem Augsburger Weltkulturerbe Wasser. Eine Eisenbahnrundreise durch die einmalige Kanal-, Fluß- und Bachlandschaft auf den Spuren des UNESCO-Welterbes. Mit Führung durch das Lochbach-Wasserwerk am Siebentischwald.
mehr »


3. Mai 2020, 11:00 Uhr
St. Jakobs-Wasserturm, Gänsbühl 32, neben der Kahnfahrt

Augsburger Wassertage: Ohne Wasser kein Leben - Vom Wasserrad zur Turbine

Ein wasserkundlicher Spaziergang rund um die Wasserversorgung der Jakobervorstadt von den Anfängen bis zur Neuzeit mit Führung durch den romantischen St. Jakobs-Wasserturm. Mit Texten und Liedern und Gedichten von und über Caspar Walter, Bert Brecht und und Elias Holl.


mehr »
© Florian Pittroff


24. Mai 2020, 10:00 Uhr
am Ende der Franz-Josef-Strauß-Straße, Parkplatz vor dem alten Bunker

Die Wolfzahnau: Bert Brecht sucht Wildkräuter

Ein literarisch-naturheilkundlicher Streifzug durch den Stadturwald Wolfzahnau. Mit „brechtigen“ Liedern und Texten begeben wir uns auf die Suche nach heilkräftigen Pflanzen in der geheimnisvollen Auenlandschaft zwischen Lech und Wertach. Kosten: 10.00 € pro Person. Dauer: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

mehr »
Foto: Florian Pittroff


7. Juni 2020, 10:00 Uhr
Augsburger Kahnfahrt, Riedlerstraße

Augsburger Wassertage: Hafenrundfahrt auf der Kahnfahrt

Gewaltige Hoffnungen ruhten auf dem großen Hafen-Projekt um 1900. Bei einer Bootsfahrt mit den Booten der romantischen Kahnfahrt erfahren wir alles über die Vision "Hafen-City". Dauer: 10:30 Uhr - 12:00 Uhr
mehr »
© Florian Pittroff


28. Juni 2020, 10:00 Uhr
am Ende der Franz-Josef-Strauß-Straße, Parkplatz vor dem alten Bunker

Die Wolfzahnau: Bert Brecht sucht Wildkräuter

Ein literarisch-naturheilkundlicher Streifzug durch den Stadturwald Wolfzahnau. Mit „brechtigen“ Liedern und Texten begeben wir uns auf die Suche nach heilkräftigen Pflanzen in der geheimnisvollen Auenlandschaft zwischen Lech und Wertach. Kosten: 10.00 € pro Person. Dauer 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

mehr »


5. Juli 2020, 14:00 Uhr
St. Jakobs-Wasserturm, Gänsbühl 32, (neben der Kahnfahrt)

Augsburger Wassertage: Brecht-Spaziergang rund um die Kahnfahrt

Brechts Jugend am Oblatterwall, umgeben von Kanälen und Bächen der Jakobervorstadt. Ein literarischer Streifzug mit brechtigen Texten, Liedern und Anekdoten.
mehr »
Foto: Florian Pittroff


12. Juli 2020, 07:00 Uhr

Bertolt Brecht am Ammersee

Mit dem Original-Badezug-Waggons der historischen Dampfbahn ging es zu Brechts Wohn-, Bade- und Liebesorten nach Schondorf. Von dort aus Wanderung am See nach Utting. Vom Bahnhof Schondorf aus ging unsere Wanderung auf den Spuren der Familie Brecht zu den Wohn- und Ferienorten bis zum Haus der Familie Schirmböck, Schauplatz eines dramatischen Ereignisses......
mehr »
© Florian Pittroff


19. Juli 2020, 10:00 Uhr
am Ende der Franz-Josef-Strauß-Straße, Parkplatz vor dem alten Bunker

Die Wolfzahnau: Bert Brecht sucht Wildkräuter

Ein literarisch-naturheilkundlicher Streifzug durch den Stadturwald Wolfzahnau. Mit „brechtigen“ Liedern und Texten begeben wir uns auf die Suche nach heilkräftigen Pflanzen in der geheimnisvollen Auenlandschaft zwischen Lech und Wertach. Kosten: 10.00 € pro Person. Dauer: 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

mehr »


6. September 2020, 11:00 Uhr
St.-Jakobs-Wasserturm/neben Kahnfahrt

Der Große Plan: Karl Albert Gollwitzers Hafen-Utopie

Um das Jahr 1900 wurde in Augsburg ernsthaft der Bau eines großen Donauhafens an der heutigen Kahnfahrt beim Gänsbühl diskutiert.
Vor dort sollte ein schiffbarer Kanal entlang des Lechs nördlich von Augsburg bis zur Donau gegraben werden. Führung von 11 – 12.30 Uhr/Eintritt: 6,- €. Eine Veranstaltung im Rahmen der Wassertage Augsburg.
mehr »
Buechershop Banner
Rundgang durch den Turm
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr

› Anmeldung zum Newsletter