Veranstaltungen und mehr



19. Juli 2018, 19:30 Uhr
Haag-Villa Augsburg, Johannes-Haag-Straße

Der Literarische Salon

Eine literarische Veranstaltungs-Reihe der Buchhandlung am Obstmarkt Augsburg. Augsburger Kulturschaffende sowie geladene Gäste aus Politik, Kultur und Medien diskutieren aktuelle Neu-Erscheinungen. Sina Trinkwalder stellt vor: Theodor Storm: Ein Doppelgänger (Büchergilde); Marius Müller stellt vor: Robert Seethaler: Das Feld; Daniela Hungbaur stellt vor: Celeste Ng: Kleine Feuer überall. Moderation: Michael Schreiner.
mehr »


20. Juli 2018, 16:00 Uhr
Treffpunkt: City-Galerie vor dem Eingang an der Jakoberwallstraße

Flanier mit mir! - architekturphilosophische Spaziergänge

4. Spaziergang: Daheim Sein. Architektur und Glück. Referent: Martin Lindemann. Route: City-Galerie - östliches Lechviertel/Ulrichsviertel - ehem. Hasenbräugelände - Maximilianstraße - Moritzkirche. Eine Anmeldung ist erforderlich unter sekretariat@bda-bayern.de. Eine Veranstaltung der Stiftung des BDA-Bayern.
mehr »


22. Juli 2018, 09:55 Uhr
Abfahrt Augsburg Hbf

Bertolt Brecht am Ammersee

Eine literarisch-musikalische Dampflokreise nach Schondorf und Utting. 9.55 Uhr Abfahrt Augsburg Hbf. Preis: 40,– Euro (incl. Fahrt mit der  Dampfbahn und Führung). Bitte denken Sie an wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk! Ihr Reiseleiter: Kurt Idrizovic.
mehr »


22. Juli 2018, 20:00 Uhr
Treffpunkt: Jakobsbrunnen

Du hast kein Herz, Jonny,warum lieb ich dich so?

Ein erotisch-literarischer Lampion-Spaziergang für Erwachsene mit Kurt Idrizovic zu ausgewählten brechtigen Orten der Liebe, der Leidenschaft, der Eifersucht und der Erotik. Teilnahme: 12 Euro inklusive Freibier im Roten Hahn.
mehr »


5. August 2018, 11:00 Uhr
Treffpunkt: St. Jakobs-Wasserturm, neben Kahnfahrt-Eingang

Vom Wasserrad bis zur Turbine

Besichtigung des St. Jakobs-Wasserturms mit besonderer Berücksichtigung der Verdienste der Herren Elias Holl, Caspar Walter, Karl Albert Gollwitzer und Bertolt Brecht. Eine Veranstaltung im Rahmen der Wassertage Augsburg.
mehr »


5. August 2018, 19:00 Uhr
„Drei Königinnen“ Biergarten, Meister-Veits-Gässchen 32, Augsburg

AUSVERKAUFT! Literatur im Biergarten: Josef Bierbichler liest aus „Mittelreich“

Im Ersten Weltkrieg zerschlägt eine feindliche Kugel zuerst den Stahlhelm und dann den Schädel des ältesten Sohnes vom Seewirt. Also muss sein jüngerer Bruder Pankraz das väterliche Erbe antreten. Der überlebt zwar den zweiten großen Krieg, wäre aber trotzdem lieber Künstler als Bauer oder Gastwirt geworden...

mehr »
Foto: Regio Augsburg Tourismus GmbH


10. August 2018 - 11. August 2018
Rund um das Brechthaus

Sommerliche „Brechtmeile“

Gemeinsam mit der Altstadtkneipe „Drunken Monkey“ (Auf dem Rain 5) und „Brecht’s Bistro“ (Auf dem Rain 6) veranstalten die Stadt Augsburg und die Regio Augsburg Tourismus GmbH zum Todestag von Brecht eine literarische „Brechtmeile“.
mehr »


12. August 2018, 19:00 Uhr
„Drei Königinnen“ Biergarten, Meister-Veits-Gässchen 32, Augsburg

Literatur im Biergarten: Von „Jack the Ripper“ zu „Mackie Messer“

Eine literarisch-musikalische Biergarten-Performance von und mit Dirk Heißerer und René Haderer (Bass). Frank Wedekind war
neben Karl Valentin DER Lehrer und das Vorbild Brechts. Als der Dramatiker von „Frühlings Erwachen“ und den „Lulu“- Dramen am 9. März 1918 starb, schrieb Brecht ihm einen Nachruf, der ihn als einen „der großen Erzieher des neuen Europa“ pries: „Sein größtes Werk war seine Persönlichkeit.“ Die Werke Wedekinds kannte Brecht in- und auswendig, vertonte seine Lieder und sang sie mit seinen Freunden auf Streifzügen in den Lechauen jungen Mädchen vor.
mehr »


19. August 2018, 19:00 Uhr
„Drei Königinnen“ Biergarten, Meister-Veits-Gässchen 32, Augsburg

Literatur im Biergarten: Graf, Queri und Konsorten: Best of!

200 Jahre bayerische Verfassung, 100 Jahre Freistaat Bayern, 30 Jahre Literatur im Biergarten. Und von den dreißig Jahren Literatur im Biergarten magische sieben mit Butz und Dietl, also quasi Doppeljubiläum. Das feiern die Protagonisten mit einem Griff in ihren Fundus aus biergartentauglichen Melodien, sowie dito Texten; Texten von Oskar und Konsorten.
Wir jedenfalls freuen uns auf die immer wieder hörenswerten G’schichten aus dem „Bayerischen Dekameron“ und auf die weltberühmten „Kirta-Nudeln“. Michaela Dietl wird uns in den Abend singen, krächzen, spielen.
mehr »


26. August 2018, 19:00 Uhr
„Drei Königinnen“ Biergarten, Meister-Veits-Gässchen 32, Augsburg

Literatur im Biergarten: Der Machatschek: Komm gut durchs Jahr!

„Komm gut durchs Jahr mit Machatschek“ besingt der Machatschek Feiertage und Traditionen. Von einem frivolen Osterlied bis zur schmerzhaften Zeugnisverteilung geht es dahin zum lethargischen „Sommer in Wien“ bis dann der poetische Schulbeginn und das Lied zum Erntedankfest den Herbst einläuten. Ein Oktoberfestlied darf natürlich im Biergarten nicht fehlen.
In Augsburg wird der Machatschek von Franz Löchinger, der ihn musikalisch auf einem Maurerkübel unterstützt, begleitet.
mehr »


2. September 2018, 11:00 Uhr
Treffpunkt: St. Jakobs-Wasserturm, neben Kahnfahrt-Eingang

Vom Wasserrad bis zur Turbine

Besichtigung des St. Jakobs-Wasserturms mit besonderer Berücksichtigung der Verdienste der Herren Elias Holl, Caspar Walter, Karl Albert Gollwitzer und Bertolt Brecht. Eine Veranstaltung im Rahmen der Wassertage Augsburg.
mehr »


9. September 2018, 11:00 Uhr
St. Jakobs-Wasserturm, Gänsbühl 32

Buchpräsentation zum Tag des Denkmals

Einmal im Jahr öffnen sonst verschlossene Denkmäler ihre Pforten. So auch der St. Jakobs-Wasserturm. Führungen stündlich 11.00/12.00/13.00 Uhr.
Um 14.00 Uhr Buch-Präsentation: Felix Guffler „Der St. Jakobs-Wasserturm“
mehr »


15. September 2018 um 11:30 Uhr
Bahnpark, Firnhaberstraße 22c

Mit dem Oldtimer-Schienenbus VT 98 durch die Fuggerstadt

Erleben Sie eine Rundfahrt auf der Augsburger Localbahn.
Fahrtstrecke: Bahnpark – Hauptbahnhof – Bahnhof Augsburg-Ring – Lechauen – MAN – Wertachauen – Pfersee – Göggingen – Bahnhof Augsburg-West – Hauptbahnhof – Bahnpark (Dauer ca. 90 Minuten). Fachkundige Reiseleitung: Edgar Mathe bzw. Kurt Idrizovic.
Fahrpreise: Erwachsene: 26 Euro, Kinder unter 15 Jahre: 13 Euro, Kinder unter 5 Jahren kostenlos (Schoßplatz).
mehr »


20. September 2018 - 3. November 2018
Galerie Süßkind, Dominikanergasse 9

Ausstellung Quint Buchholz

Die Vernissage zur Ausstellung  findet um 19:30 Uhr statt. Originalgemälde von Quint Buchholz sind in der Galerie Süßkind zu sehen. Alle Werke sind käuflich zu erwerben. Zur Vernissage in der Galerie steht ein Büchertisch bereit. Quint Buchholz wird dort für Sie seine Bücher und Drucke signieren.
mehr »


22. September 2018 um 11:30 Uhr
Bahnpark, Firnhaberstraße 22c

Mit dem Oldtimer-Schienenbus VT 98 durch die Fuggerstadt

Erleben Sie eine Rundfahrt auf der Augsburger Localbahn.
Fahrtstrecke: Bahnpark – Hauptbahnhof – Bahnhof Augsburg-Ring – Lechauen – MAN – Wertachauen – Pfersee – Göggingen – Bahnhof Augsburg-West – Hauptbahnhof – Bahnpark (Dauer ca. 90 Minuten). Fachkundige Reiseleitung: Edgar Mathe bzw. Kurt Idrizovic.
Fahrpreise: Erwachsene: 26 Euro, Kinder unter 15 Jahre: 13 Euro, Kinder unter 5 Jahren kostenlos (Schoßplatz).
mehr »
© Quint Buchholz


27. September 2018 um 19:00 Uhr
Buchhandlung am Obstmarkt, Obstmarkt 11

Der Sammler der Augenblicke - Quint Buchholz in Augsburg

Ein Abend mit Quint Buchholz (Lesung und Künstlergespräch) und Ruth Rossel (Cello) zur Eröffnung der Ausstellung in der Buchhandlung am Obstmarkt. Die Ausstellung in der Buchhandlung läuft bis 03.11.2018. Die Buchhandlung am Obstmarkt präsentiert hochwertige Drucke zum Thema „Bücherwelten“.  Eintritt frei. Anmeldung erbeten.
mehr »


29. September 2018 um 11:30 Uhr
Bahnpark, Firnhaberstraße 22c

Mit dem Oldtimer-Schienenbus VT 98 durch die Fuggerstadt

Erleben Sie eine Rundfahrt auf der Augsburger Localbahn.
Fahrtstrecke: Bahnpark – Hauptbahnhof – Bahnhof Augsburg-Ring – Lechauen – MAN – Wertachauen – Pfersee – Göggingen – Bahnhof Augsburg-West – Hauptbahnhof – Bahnpark (Dauer ca. 90 Minuten). Fachkundige Reiseleitung: Edgar Mathe bzw. Kurt Idrizovic.
Fahrpreise: Erwachsene: 26 Euro, Kinder unter 15 Jahre: 13 Euro, Kinder unter 5 Jahren kostenlos (Schoßplatz).
mehr »


7. Oktober 2018, 10:00 Uhr
Treffpunkt: St. Jakobswasserturm, Gänsbühl

Der Große Plan: Gollwitzers Utopie

Spaziergang durch das »Hafen-Viertel« der Jakobervorstadt, dort, wo um 1900 der zentrale Augsburger Hafen vorgesehen war.
Führung: Kurt Idrizovic. Dauer: 2 Stunden. Eine Veranstaltung im Rahmen der Wassertage Augsburg.
mehr »
Foto: BaO


18. Oktober 2018, 19:30 Uhr
Brechthaus, Auf dem Rain 7

Rauchzeichen

Lyriker geben “Rauchzeichen”. Erneut setzten drei Lyriker im Brechthaus Akzente. Ein österreichischer Abend mit Verena Stauffer, Andreas Unterweger und Michael Hammerschmid.


mehr »


25. November 2018, 14:00 Uhr
N.N.

Ziele – Menschen – Ereignisse – Orte

Eine Bus-Rundfahrt auf den Spuren der November-Revolution in Augsburg. 14.00 bis 17.00 Uhr. Mit Edgar Mathe und Matthias Klösel u.a. (Rezitation)
mehr »
Stuckrad-Barre @ OlafHeine


29. November 2018 um 20:00 Uhr
Neue Kantine, Halderstr. 1 in Augsburg

Benjamin von Stuckrad-Barre liest in der Neuen Kantine

Nach Panikherz in 2016 kommt der Popliteraturhelden Benjamin von Stuckrad-Barre jetzt mit neuem Buch „Remix3“ in die Kantine! Hier wird nicht nur gelesen, sondern auch extrem unterhaltsam drumrum erzählt. Vorverkauf: 20,- Euro zzgl. Gebühren
mehr »
Buechershop Banner
Buchhandlung am Obstmarkt
Obstmarkt 11 · 86152 Augsburg
Telefon 0821-518804 · Fax 0821-39136
post@buchhandlung-am-obstmarkt.de
Anfahrt
Öffnungszeiten:
Montag - Freitag 10 - 18 Uhr
Samstag 10 - 14 Uhr